Skip to content

Gesunde und schöne Zähne.

Leistungsspektrum

Zahnerhaltung

Unser Fokus in jeder Behandlung liegt in erster Linie auf der Erhaltung Ihrer eigenen Zähne. Mit Hilfe der Indiviualprophylaxe sowie einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung (bei einigen Krankenkassen sogar ohne Zuzahlung) reduziert sich die Gefahr von Munderkrankungen, wie Parodontitis oder Karies deutlich. 

Mit Hilfe strahlungsarmer digitaler Röntgendiagnostik können wir uns schnell einen Eindruck über Ihren Zahnstatus verschaffen. Um Ihre eigenen Zähne möglichst lange zu erhalten, nutzen wir moderne minimal invasive Adhäsivfüllungen.

Prothetik

In manchen Fällen ist die Zahnkrone stark zerstört oder geschwächt. Ursache dafür können beispielsweise Karies, Frakturen oder alte grössere Füllungen sein. 

Zur Verlängerung der Zahnlebensdauer oder um das Aussehen zu verbessern ist unsere Empfehlung, den Zahn mit einer Vollkeramik-Krone oder Brücke zu versehen. Wir beraten Sie gerne zu den möglichen Formen des modernen Zahnersatzes, dem Zahnersatz in der kassenzahnärztlichen Regelversorgung (auch ohne Zuzahlung), sowie der elektronischen Kieferrelationsbestimmung (Aufbissschienen).

Ästhetische Zahnmedizin

Ein schönes strahlendes Lächeln gibt uns mehr Selbstvertrauen und ein vitaleres Aussehen. Falls Sie mit Ihrem jetzigen Lächeln nicht zufrieden sind, beraten wir Sie gerne über mögliche Korrekturmaßnahmen, wie beispielsweise Bleaching mit UV-Licht, Veneers (keramische Verblendschalen) und Zahnkorrekturschienen.

Implantologie

…ist eine neue und moderne Art, fehlende Zähne zu ersetzen. Implantate ermöglichen Menschen, denen ein oder mehrere Zähne fehlen, feste künstliche Zähne zu erhalten. Mit dieser Möglichkeit kann darauf verzichtet werden, die gesunden Zähne für eine Brücken-Konstruktion zu verwenden oder herausnehmbaren Zahnersatz zu tragen.

Endodontie

…ist ein dentales Verfahren, welches auch als Wurzelfüllung bezeichnet wird. 

Durch die elektronische Bestimmung der Wurzelkanallänge und der maschinellen Aufbereitung des Wurzelkanals werden Entzündungen im Inneren des Zahns, der Pulpa oder des Zahnnervs, behandelt.

 

Parodontologie

Wir sprechen von einer Zahnfleischerkrankung, auch Gingivitis genannt, als erste Phase der Erkrankung. Ein erstes Anzeichen dafür ist, dass das Zahnfleisch blutet, beispielsweise bei der Verwendung von Zahnseide. Über einen längeren Zeitraum kann sich die Entzündung am Zahnfleisch entlang ausbreiten und sich zudem auf den Knochen ausweiten. 

Bleibt die Erkrankung unbehandelt, kann es im schlimmsten Fall sogar zur Lockerung der Zähne führen oder final auch Zahnverlust zur Folge haben. Die Ursache von Parodontitis ist meist eine mangelhafte Mundhygiene. Aber auch weitere verschiedene Faktoren wie z.B. Rauchen, Vererbung, spezielle Bakterien und Diabetes können Auslöser sein. Um das Risiko zu reduzieren, empfehlen wir Ihnen regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Jetzt Termin vereinbaren!

Unkompliziert und schnell in unserem Online-Terminbuchungsportal.

Stellenangebot

Zur Unterstützung unseres tollen Teams bei Prophylaxe und Assistenz, suchen wir eine nette und motivierte Zahnmedizinische Fachangestellte in Teilzeit, gerne auch nach Familienzeit oder Wiedereinsteigerin.

Wir bieten ein angemessenes Gehalt , überdurchschnittlich mehr Urlaub und eine flexible Arbeitszeitgestaltung.

Bei Interesse rufen Sie uns einfach an.